Was ist die DFG? Aktuell Landesnachrichten Kalender Bezirksgruppen Unser Team Impressum

Startseite


Aachen Bergisches Land Bochum-Witten Bonn e.V. Castrop-Rauxel Düsseldorf Essen Hagen-Siegen Hamm-Soest Hochsauerland Leverkusen Münster e.V. Recklinghausen/
Gelsenkirchen/Dorsten


Was ist die DFG? Aktuell Landesnachrichten Kalender Partner & Freunde Unser Team Links / Interessantes Personalia Mitgliedschaft Archiv Historie Impressum

Service


Leverkusen

Kontakt


Bernhard Marewski
Saarbrücker Str. 17a
51375 Leverkusen
Tel.: 0214 54804
Mobil: 0171 3104491
Fax: 0214 50699134
E-Mail: leverkusen@dfgnrw.de

==> Rundschreiben / Newsletter

==> Städtepartnerschaft

Eigene Webseite:
http://www.finland.de/dfg-leverkusen/
[bzg/LEV/bernhard_marewski.jpg]


Veranstaltungskalender



24.02.2018 16-17.30 Uhr

Fil: Vilja und die Räuber
Kommunales Kino, Forum Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]

Vilja und die Räuber . Finnland 2015 . Regie: Marjut Komulainen



26.02.2018 19-21 Uhr

Film: Die andere Seite der Hoffnung . Toivon tuolla puolen
Kommunales Kino, Forum Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]

Die andere Seite der Hoffnung . Toivon tuolla puolen . Finnland 2017
Regie: Aki Kaurismäki . Mit Sherwan Haji, Sakari Kuosmanen . 100 Min . frei ab 6 Jahren
Der junge Syrer Khaled immigriert als blinder Passagier nach Helsinki. Dort beantragt er Asyl. Als sein Asylgesuch abgelehnt wird, bleibt er illegal in Finnland. Eines Tages trifft er auf den ehemaligen fliegenden Händler Wikström, der kürzlich sein Geschäft aufgegeben, seine Frau verlassen hat und nun Besitzer eines Restaurants ist. Wikström stellt Khaled als Putzkraft und Tellerwäscher an, besorgt ihm falsche Papiere und für eine Weile scheint alles gut zu gehen ...
Kosten: 5,00 . Karten für das Kommunale Kino erhalten Sie an der Abendkasse



27.02.2018 19-21 Uhr

Film: Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki
Kommunales Kino, Forum Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]

Der glücklichste Tag im Leben des Olli Mäki . Finnland 2017
Regie: Juho Kuosmanen . Mit Jarkko Lahti, Oona Airola . 93 Min . frei ab 6 Jahren
Finnland, 1962: Der talentierte Boxer Olli Mäki lebt ein bescheidenes Leben und ist damit zufrieden, denn er hat sich frisch in Raija verliebt. Doch sein Manager hat ganz andere Pläne. Er möchte seinen Schützling als glamourösen Boxstar ganz groß rausbringen und dazu soll er den amtierenden Weltmeister Davey Moore bezwingen. Aber während die Kampfvorbereitungen anlaufen, ist Olli mit seinen Gedanken statt beim Training häufiger bei Raija. Je näher der Kampf rückt, desto mehr erhöht die mediale Aufmerksamkeit den Druck auf Olli. Kosten: 5,00 . Karten für das Kommunale Kino erhalten Sie an der Abendkasse



27.02.2018 19.30-21 Uhr

Vortrag: Oulu - (k)ein weißer Fleck
VHS Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]

Geschichte der Stadt Oulu in Nordfinnland - Leverkusens Partnerstadt seit 1968
Oulu ist die wichtigste Stadt Nordfinnlands, die sechstgrößte Stadt Finnlands und mit etwa 200.000 Einwohnern die nördlichste Großstadt der Europäischen Union. Oulu wurde am 8. April 1605 von König Karl IX. von Schweden gegründet. Bereits fünf Jahre später erhielt der Ort das Stadtrecht. 1776 wurde die Stadt Hauptstadt der Provinz Oulu. Nach der fast vollständigen Zerstörung durch einen Großbrand im Jahre 1822 wurde sie nach Plänen von Johan Albrecht Ehrenström wiederaufgebaut.
Im 19. Jahrhundert war Oulu neben Archangelsk einer der wichtigsten nordeuropäischen Häfen für den Export von Holzteer. Dieser wurde in großen Mengen im Hinterland hergestellt, in Teerfässern über den Fluss Oulujoki transportiert und dann von Oulu aus nach ganz Europa verschifft. Im Jahr 2005 feierte Oulu das 400-jährige Stadtjubiläum. Seit einigen Jahren wachsen, auch aufgrund der in Oulu angesiedelten Technologiefirmen, Einwohnerzahl und Stadt rasant, sodass Oulu Oulu - (k)ein weißer Fleck Geschichte der Stadt Oulu in Nordfinnland - Leverkusens Partnerstadt seit 1968 mittlerweile als "Boomtown" des Nordens bezeichnet wird.
Vortrag von Bernhard Marewski, Vorsitzender der Deutsch-Finnischen Gesellschaft Leverkusen, Eintritt frei



06.03.2018 19-20.30 Uhr

Vortrag: Oulu - (k)ein weißer Fleck
VHS Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]

Geschichte der Stadt Oulu in Nordfinnland - Leverkusens Partnerstadt seit 1968
Vortrag von Bernhard Marewski, Vorsitzender der Deutsch-Finnischen Gesellschaft Leverkusen, Eintritt frei



Mi - 07. März 2018, 18.30 - 20:00 Uhr

Finnisch für Anfänger - 15 Doppelstunden
VHS Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]

Finnisch A 1 . Kursnummer W42045 . Kursleiterin: Elina Kollmann
Für Teilnehmende, die Finnisch lernen möchten. Es wird viel Wert auf Verstehen und Sprechen gelegt. Material wird gegen eine kleine Gebühr gestellt. Mi. 07.03.2018 (18:30 - 20:00 Uhr) - Mi. 04.07.2018, 15 Doppelstunden . Kosten: 150,00 Euro (Ermäßigung möglich)
Forum - Clubraum F . Am Büchelter Hof 9 . 51373 Leverkusen, Tel.: 0214-406-4188 . Fax: 0214-406-4194



Freitag, 9. März 19:30 - 21:30

Finnische Orgelmusik
Hoffnungskirche Rheindorf, Solinger Str. 101, 51371 Leverkusen

Orgelkonzert - Vortrag von Orgelwerken verschiedener finnischer Komponisten mit Stücken von Taneli Kuusisto, Bengt Carlson, Toivo Kuula, Erkki Melartin, Jean Sibelius u.a., Organist: Sebastian Sell
Begleitend: Bild-Impressionen aus Finnland, anschließend kleine finnische Überraschungen
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten



SO - 18. März 2018, 11:00-13:00 Uhr

Europäischer Frühschoppen - Thema Finnland
VHS Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]

In lockerer Folge laden die Leverkusener Europa-Union und die VHS Leverkusen zum "Europäischen Frühschoppen" ein. Alle, die die europäische Vereinigung vor Ort aktiv begleiten wollen, können Europa hier politisch, kulturell und kulinarisch erfahren.
Heute im Zeichen der 50-jährigen Städtepartnerschaft Leverkusen - Oulu das Thema FINNLAND
Begrüßung durch Oberbürgermeister Uwe Richrath
Referent: Gesandter Dr. Antti Kaski,
Botschaft der Republik Finnland, Berlin
Moderation: Dr. Hans Georg Meyer
Eintritt frei.



DI - 20. März 2018, 19:00-20:30 Uhr

Lesung: Das Geheimnis des Sampo
VHS Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]

Aus dem finnischen Nationalepos Kalevala
Der alte und weise Runensänger Väinämöinen aus dem Lande Kalevala reist nach Pohjola, ursprünglich um dort die Nordlandtochter zu freien. Wenngleich Louhi, die Herrin des Nordlandes, gut für ihn sorgt, so möchte Väinämöinen doch bald wieder zurück in seine Heimat.
Louhi will ihn jedoch nur ziehen lassen, wenn er ihr den Sampo schmiedet. Er verspricht, dazu den Schmied Ilmarinen zu senden. Dieser schmiedet den Sampo, der dem Nordland Wohlstand und Reichtum bringt - und kehrt zurück.
Väinämöinen und seine Gefährten Ilmarinen und Lemminkäinen ziehen aus, den Sampo zu rauben. In Pohjola angekommen, schläfert Väinämöinen mit seinem Kantele-Spiel die Nordländer ein, die Flucht mit dem Sampo gelingt. Die Nordländer wachen auf, die Nordlandherrin Jouhi verwandelt sich in einen Riesenadler und nimmt mit ihrem Heer die Verfolgung auf. Beim Kampf über dem Meer zerbricht der Sampo, die Stücke fallen ins Meer ... Was hat es auf sich mit dem Sampo?
Lesung: Bernhard Marewski, Vorsitzender der Deutsch-Finnischen Gesellschaft Leverkusen
Forum Leverkusen, Vortragsaal, Eintritt frei,



14.04.2018, 10-15:30 Uhr

Landesarbeitstagung DFG NRW in Leverkusen
Restaurant mattea, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]



Samstag - 15.September 2018 11:00-18:00
Sonntag - 16. September 2018 11:00-18:00

SCHLEBUSCHER HERBST WOCHENENDE
Leverkusen Schlebusch - Fußgängerzone [MAP]

» SCHLEBUSCHER HERBST WOCHENENDE «

» Familienfest International «

Partnerschaftsvereine der Leverkusener Partnerstädte stellen sich vor. DFG-Info-Stand mit SamiKota Fußgängerzone Leverkusen-Schlebusch - gegenüber kath. St. Andreas-Kirche



So - 18. November 2018 ?? Uhr

Chorkonzert: Northern Lights. Vokaensemble "Art Tonale"
Ort noch nicht bekannt

Das Leverkusener Vokalensemble ART TONALE bietet zwei abwechslungsreiche Chorkonzerte ganz im Zeichen des Nordens. Bitte Datum vormerken. Einzelheiten werden noch bekanntgegeben.



Do 6. Dezember - Sa 8. Dezember

STEPsCON 2018 : Arctic Attitude meets German Pragmatism
International scientific conference on sustainability progress and innovation
Ort noch nicht bekannt

The City of Leverkusen in collaboration with the University of Applied Sciences Cologne (TH Köln) and the research institute STEPs will organize a Scientific Conference to celebrate 50 Years of Town Twinning between the City of Leverkusen (Germany) and the City of Oulu (Finland).
The University of Oulu could be won as an important strategic partner for the conducting of this conference. Aim is to foster the relationship of the two cities on different levels. Primary focus lies on the exchange of scientific knowledge among scientists and students, however, the transfer of knowledge between science and economy is also of special interest for this meeting



Do 6. Dezember 2018, 19:30

Festabend 30 Jahre Städtepartnerschaft Leverkusen-Oulu & Unabhängigkeitstag Republik Finnland
Forum Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]



Sa 8. Dezember 2018, 10:00

STEPsCON-Bürgerforum: Meet The Scientist
Forum Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen [MAP]

"Treffen Sie die Wissenschaftlerin / den Wissenschaftler"
Präsentation und Diskussion der Konferenzergebnisse von » STEPsCON 2018 . Arctic Attitude meets German Pragmatism « Internationale wissenschaftliche Konferenz zu Nachhaltigkeitsfortschritt und Innovation
Offen für alle Bürgerinnen und Bürger von Leverkusen und Gäste, Moderation: Oberbürgermeister Uwe Richrath




Copyright © 2017 Deutsch-Finnische Gesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.